Enge Zusammenarbeit

Unser Service für Sie als behandelnder Arzt:

Reibungsloser Ablauf

Durch eine enge Zusammenarbeit mit den größten Zentren Europas garantieren wir Ihnen einen reibungslosen Ablauf in der Versorgung Ihrer Patienten. Nach Beauftragung unserer Krankenschwestern/ -pfleger mit der Durchführung der Heiminfusion stellen wir in gemeinsamer Ansprache mit den Zentren sicher, wer die Versorgung des Patienten im Hinblick auf Rezepte sowie Heil- und Hilfsmittel übernimmt.

Regelmäßiges Feedback

Durch unsere qualifizierten Krankenschwestern garantieren wir Ihnen ein regelmäßiges Feedback zum Therapieverlauf der Patienten. Nach jeder Heiminfusion oder nach einem vereinbarten Turnus informieren wir den behandelnden Arzt über den Gesundheitszustand der Erkrankten und geben bei Veränderungen sofortige Rückmeldung. In regelmäßigen Gesprächen mit dem Zentrumsarzt gehen wir detailliert auf jeden einzelnen Patienten und mögliche erforderliche Therapiekorrekturen (z.B. Dosierungen) ein. Selbstverständlich entnehmen wir auch bei Bedarf Blut- und Urinproben, machen Gewichtskontrollen und messen Temperatur, Blutdruck, Herzfrequenz sowie O2-Gehalt.

Lückenlose Dokumentation

Wir garantieren Ihnen eine transparente, zeitnahe und lückenlose Dokumentation aller im Rahmen des Therapieverlaufs anfallenden Aspekte. Darüber hinaus erstellen wir in regelmäßigen Abständen statistische Auswertungen, die wir Ihnen jederzeit gerne für Ihre Patienten oder auch im Vergleich zu anderen Zentren zur Verfügung stellen.